E-Mail schreibenDrucken

daunstärs

daunstärsKarte
Straße:
Konrad-Adenauer-Straße 15
PLZ:
30851
Stadt:
Langenhagen
Bundesland:
Niedersachsen
Land:
Land: de

Beschreibung

Unsere Kleinkunstbühne daunstärs liegt im Herzen von Langenhagen, gegenüber des Rathauses. Das daunstärs hat den Charakter eines Kleinkunsttheaters und zeichnet sich durch die Nähe des Publikums zum Künstler aus. Die intime Atmosphäre der 100 Sitzplätze ermöglicht ein ganz nahes und persönliches Erlebnis. Es gibt nur eine Preiskategorie, die Sitzplätze sind nicht nummeriert. Nach Öffnung des Theaterraumes (ca. 19.30 Uhr) ist eine freie Platzwahl möglich. Die sonstigen daunstärs-Räume sind ab 19 Uhr geöffnet.

Karten
Anreise per Stadtbahn / Bus / Zug

Über die Fahrplanauskunft (hier klicken) finden Sie schnell zu uns. Von der Haltestelle Langenhagen Zentrum aus sind es ca. 4 Gehminuten.

 
Anreise per Auto

Es gibt es reichlich Parkmöglichkeiten vor Ort. Nutzen Sie den Routenplaner um zu uns zu finden.

Datum Titel Ort
Donnerstag, 03.04.2014
20.00 Uhr
LUTZ VON ROSENBERG LIPINSKY „Angst. Macht. Spaß.“ daunstärs
Donnerstag, 24.04.2014
20.00 Uhr
LISA FELLER „Der Teufel trägt Pampers“ - AUSVERKAUFT daunstärs
Freitag, 09.05.2014
20.00 Uhr
MORITZ NETENJAKOB „...spielt, liest und singt.“ daunstärs
Donnerstag, 16.10.2014
20.00 Uhr
HG BUTZKO „Super Vision“ Deutscher Kleinkunstpreis 2014 daunstärs
Donnerstag, 23.10.2014
20.00 Uhr
HANS GERZLICH „So kann ich nicht arbeiten“ daunstärs
Samstag, 25.10.2014
20.00 Uhr
TIM BOLTZ „Rüden haben kurze Beine“ daunstärs
Donnerstag, 30.10.2014
20.00 Uhr
FRANK FISCHER „Angst und andere Hasen“ daunstärs
Donnerstag, 06.11.2014
20.00 Uhr
THIS MAAG „Fondue für alle!“ daunstärs
Donnerstag, 13.11.2014
20.00 Uhr
HUBERT BURGHARDT „Nachher will’s keiner gewesen sein!“ daunstärs
Donnerstag, 20.11.2014
20.00 Uhr
GERNOT VOLTZ „best of“ daunstärs
Freitag, 28.11.2014
20.00 Uhr
MARCO TSCHIRPKE „Am Pult der Zeit“ daunstärs
Donnerstag, 04.12.2014
20.00 Uhr
PETER VOLLMER „Neues Programm“ daunstärs
Donnerstag, 11.12.2014
20.00 Uhr
VALTER RADO & IGI MEGGIORIN „Weihnachtsfieber“ daunstärs