user_mobilelogo

„Oh, du Fröhliche!“ die ultimative Nikolaus-Show mit MATTHIAS BRODOWY, PATRIZIA MORESCO, KORFF & LUDEWIG, THE BOOGIESOULMATES

Veranstaltung

Titel:
„Oh, du Fröhliche!“ die ultimative Nikolaus-Show mit MATTHIAS BRODOWY, PATRIZIA MORESCO, KORFF & LUDEWIG, THE BOOGIESOULMATES
Wann:
Fr, 6. Dezember 2019, 20:00 Uhr
Wo:
Theatersaal - Langenhagen, Niedersachsen
Kategorie:
Vorverkauf

Beschreibung

23,- / 21,- / 20,- / 19,-

Matthias Brodowy präsentiert:

„Oh, du Fröhliche!“ die ultimative Nikolaus-Show mit
MATTHIAS BRODOWY, PATRIZIA MORESCO, KORFF & LUDEWIG, THE BOOGIESOULMATES

➤ MATTHIAS BRODOWY

ist einmal mehr der perfekte Gastgeber; mal kabarettistisch plaudernd auf dem roten Sofa, mal singend hinter dem Bösendorfer-Flügel. Immer begeistert der „chief director for a high level bull­shit" sein Publikum auf höchstem Niveau. Und wieder hat tolle Kollegen mit am Start!

Mit dabei sind:

➤ PATRIZIA MORESCO

spielt Ausschnitte aus ihrem Programm „Schlimmer die Glocken nie klingen“. Das ist ein hochprozentiger Weihnachtspunch, der einem die Schlittenfahrt, zwischen „Last Christmas“ und „Highway To Hell,“ aufs Lustigste versüßt. Humor ist wenn man trotzdem lacht, meint Vollblutkomikerin Patrizia Moresco.

Wer kennt sie nicht, die Dramen, die sich in diesen Tagen abspielen: - Menschen die auf Weihnachtsmärkten ihre Würde verlieren, sexuell aufgeheizte Weihnachtsfeiern, Zwangsvöllerei, mit scheinbar nicht endenden Familienbesuchen, die Abmachung „Dieses Jahr schenken wir uns nur eine Kleinigkeit,“ die man sich besser notariell beglaubigen lässt.

Wenn Ihnen Weihnachten so un.. äh heilig ist wie der Moresco, dann sind sie hier richtig.

➤ KORF & LUDEWIG

Bastian KORFFs außergewöhnliche Stimme spielt virtuos auf der Klaviatur der Gefühle und sorgt auch für die ein oder andere Träne – vor Lachen oder Weinen. Und Florian LUDEWIGs Tanz an den Tasten oder Surfen über die Saiten wechselt von einfühlsam bis wild – bis am Ende keiner mehr ruhig sitzen bleiben kann.

An Weihnachten geben sie sich besinnlich & klassisch, lustig & nachdenklich – Korff & Ludewig feiern mit dem Publikum die Weihnachtszeit auf eine ganz besondere Art: Mit dem Schmelz von Bing Crosby, einem Schuss Piaf’scher Wehmut und einer guten Portion Augenzwinkern. Mistelzweig, Glockenspiel und Plätzchenduft inklusive.

Eine "eigenartig" andere Art von Musik-Cabaret: Theatralisch wild und melancholisch schön!

➤ THE BOOGIESOULMATES 

Das beliebte Trio, drei herausragender Musiker aus der deutschen Blues & Boogie Woogie-Szene, präsentiert Songs aus ihrem Weihnachtsprogramm „Santa's Got The Blues“. Von Boogie Woogie über Rhythm & Blues bis hin zu rockigen Tönen, haben die BOOGIESOULMATES ihr Spektrum an Musikstilen für dieses Programm nochmals erweitert.

Rocken Sie mit beim „Christmas Boogie“, lauschen Sie andächtig dem „Christmas Prayer“ und seien Sie gespannt, wenn der „Boogie Woogie Santa Claus“ kommt! Mit im Gepäck haben die Boogiesoulmates natürlich die neue CD zum Programm.

ALIICIA EMMI BERG - Gesang  ·  NIELS VON DER LEYEN - Piano  ·  ANDREAS BOCK - Schlagzeug

 

2019 Oh du froehliche Patrizia Moresco2018 O du froehliche Brodowy h2502019 Oh du froehliche Korff Ludewig2019 Oh du froehliche Boogiesoulmates

 

www.brodowy.de

www.patriziamoresco.de

www.korff-ludewig.de

www.the-boogiesoulmates.com 

 

Programmänderung vorbehalten.

Teile die Veranstaltung mit Freunden

 


Veranstaltungsort

Standort:
Theatersaal - Webseite
Straße:
Rathenaustraße 14
Postleitzahl:
30853
Stadt:
Langenhagen
Bundesland:
Niedersachsen
Land:
Germany
Karte:
Karte

Beschreibung

2018 Theatersaal Julio Foto Edgar Schmakeit b200

Im Theatersaal Langenhagen gastieren seit über 30 Jahren regelmäßig die bekanntesten Comedians, Kabarettisten und weitere nationale und internationale Künstler. Es gibt 603 Plätze, davon 10 Plätze für Rollstuhlfahrer. Die hohe Qualität der Veranstaltungen begeistert das Publikum immer wieder, viele Vorstellungen sind schon nach wenigen Vorverkaufstagen ausgebucht. Also schnell zugreifen - solange es noch Plätze gibt.

Karten

  • Vorverkauf: hier klicken. Vorverkaufspreis + Vorverkaufsgebühren + Systemkosten der Vorverkaufsstelle
  • Abendkasse nur am Veranstaltungstag, Einlass ins Foyer und Verkauf ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
  • Telefon nur am Veranstaltungstag, 2 Stunden vor Veranstaltungsbeginn: 0511-7269 519
  • Die Karten sind nummeriert. Der Saalplan hängt vor dem Veranstaltungsraum aus

Einlass & Getränke

  • Der Einlass in den Veranstaltungsraum ist ca. 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
  • Im Foyer gibt es einen Getränkeausschank
  • Fotos, Videos und Tonmitschnitte sind während der Veranstaltung nicht erlaubt. Bitte Handys ausschalten
  • Programmänderung vorbehalten. Karten werden nicht umgetauscht oder storniert.

2018 Theatersaal aussen Eingang Foto Edgar Schmakeit b200

Karten-Ermäßigungen

Es gibt keinen HAZ-AboPlus Rabatt. Die Plätze für Rollstuhlfahrer (R1-R10 im Saalplan) kosten einheitlich 15,- €. Der Kartenpreis ist somit ab Vorverkaufsstelle (VVK) + Gebühren oder Abendkasse (AK) generell rabattiert. Begleitpersonen erhalten an der Abendkasse 2,50 € erstattet. Anspruch auf eine Ermäßigung (2,50 €) hat eine Rollifahrer-Begleitperson, wenn auf dem Behindertenausweis zusätzlich zum Merkmal der Behinderungsklasse (G, aG, H usw.) ein "B" eingetragen ist. Die Erstattung erfolgt ausschließlich an der Abendkasse. Für Schwerbehinderte mit Ausweis und Arbeitslose werden an der Abendkasse gegen Vorlage eines Nachweises 2,50 € ausgezahlt.

Saalplan

Für größere Anzeige auf den Plan klicken.

 

Theatersaal Langenhagen Saalplan

 

Anreise

Anreise zu Fuß

Adresse: 30853 Langenhagen, Postadresse: Rathenaustr. 14, Naviadresse: Rathenaustr. 30, dort ist der Eingang.

Anreise per Stadtbahn / Bus / Zug

Anreise per Auto

Adresse: 30853 Langenhagen, Rathenaustr. 30, dort ist die Einfahrt zum großen Parkplatz zwischen dem Theatersaal und der Sporthalle.

Falls der Parkplatz belegt ist, nutzen Sie bitte den Parkplatz an der Bahnstation Langenhagen-Mitte Adresse: Straßburger Platz 25, 30853 Langenhagen.

 

Infos zum Veranstalter

Veranstalter ist der Verein Klangbüchse e. V. in Zusammenarbeit mit der der Stadt Langenhagen. Im Theatersaal und im daunstärs findet jährlich - seit 1980 - mit der MIMUSE das größte Kleinkunst-Festival Norddeutschlands statt. Die Mimuse ist damit das älteste Kleinkunstfestival in Deutschland. Für viele Künstler zählt der Auftritt hier zu den wichtigsten Terminen im Tourneeplan. Größen wie z.B. Bodo Wartke, Volker Pispers, Götz Alsmann, Matthias Brodowy, Juliano Rossi, Bastian Pastewka oder früher Dieter Hildebrand, Hanns Dieter Hüsch und Gerd Fröbe haben hier schon das Publikum vor stets ausverkauftem Haus begeistert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok